>
Facebook

Mitmachen!

Um diese Aktion richtig erfolgreich zu machen, brauchen wir natürlich auch Eure Unterstützung.

In erster Linie ist es natürlich wichtig, dass wir viele Orte finden, an denen die Flyer und Poster verteilt und ausgelegt werden. Das können viele Stellen sein, und fast jeder wird einen geeigneten Platz finden können. Ob Pommesbude, Frisör, Bäcker, Metzger, Kneipe, Hotel, Eisdiele, Sportvereine, Schule, Kiosk,….
Seid kreativ und fragt einfach da nach, wo Ihr Euch gerne aufhaltet und andere Leute trefft.
Wenn Ihr also Ideen habt, wo das möglich ist, meldet Euch bei uns. Wir stellen euch das vorhandene Material dann kostenlos zur Verfügung.

Die Produktion der Flyer und Poster kostet natürlich Geld. Auch hier können wir natürlich euren Support gebrauchen. Wir werden hierzu eine Spendendose am Fancontainer bereitstellen. Ansonsten besteht auch die Möglichkeit sich durch eine Spende an den RWO-Förderverein zu beteiligen. Wendet Euch im Hinblick auf die konkrete Abwicklung bitte direkt persönlich an uns, oder per Mail an info@alleuntereinemdach.de

Ihr habt eine Firma oder ihr kennt jemanden, der sich mit seiner Firma beteiligen würde? Neben der Spende an den RWO-Förderverein besteht ebenso die Möglichkeit, dass wir weitere Flyer und Poster im Namen und auf Rechnung der entsprechenden Firma ausstellen können. Auch hier tauschen wir uns gerne mit euch aus, um die beste Variante zu finden. Wir sind für jede Art von Support dankbar.

Wenn Ihr selbst Teil dieser Kampagne werden möchtet, bieten wir Euch auch hierfür eine Variante an. Wir vereinbaren einen Fototermin mit Euch (idealerweise am Stadion), wir erstellen die Grafikvorlage nach dem bekannten Design und bestellen die Poster und Flyer. Die Preise hierfür variieren natürlich entsprechend der Stückzahl. Ein Teil der Exemplare bekommt Ihr dann persönlich, der andere Teil wird für die Aktion zur Verteilung genutzt. Da die Anfragen sehr individuell sein werden, haben wir hier keine festgelegte Preisstaffelung. Wir werden aber für fast jeden von Euch eine passende Lösung hinbekommen.

Je nachdem, wie viele Unterstützer wir finden, kann "Alle unter einem Dach" natürlich noch weiter ausgebaut werden. Wir sind gespannt was die Zukunft bringt.

Wenn Ihr uns also in irgendeiner Form unterstützen möchtet, freuen wir uns auf Eure Kontaktaufnahme.